Stadtentwicklung auf 90 Hektar Bahnfläche

Mit 90 Hektar betrieblich nicht mehr benötigter Bahnflächen findet sich in Duisburg-Wedau eines der größten Stadtentwicklungsprojekte in Nordrhein-Westfalen (NRW). Auf dem rund 60 Hektar großen Südareal soll ein regional bedeutsames Wohngebiet mit rund 3.000 Wohneinheiten entstehen. In direkter Wasserlage und Nähe zum Sportpark Wedau mit hoher Freizeitqualität ist ein breites Spektrum von qualitätsvollen Wohnformen und -typen im Eigentums- und Mietsegment geplant.

Unter dem programmatischen Titel "6 Seen Wedau – Wohnen am Wasser" wird das Projekt in den kommenden Jahren realisiert werden – alle Informationen und Hintergründe finden Sie auf dieser Internetseite.

Erfahren Sie mehr:

Bleiben Sie auf dem Laufenden und versäumen Sie keinen Termin rund um das Projekt:

News

Grundstücksvergabeverfahren Nahversorgungszentrum

Das Grundstücksvergabeverfahren für das Nahversorgungszentrum südlich der Wedauer Brücke hat begonnen.

Nächste Schritte in Wedau

6 Seen Wedau Ortstermin 2018

Zur Zwischenbilanz trafen sich die Ministerin Ina Scharrenbach und die Projektverantwortlichen beim Ortstermin in Wedau.

Rege Beteiligung an der Auslegung der Pläne zu 6-Seen-Wedau

Die Offenlegung des B-Plan-Entwurfs ist beendet. Viele Bürgerinnen und Bürger haben die Möglichkeit genutzt, ihre Anregungen zur Planung zu äußern.

Offenlegung des B-Plans

Wedau B-Plan Bebauungsplan Grafik

Der Entwurf des Bebauungsplanes Nr. 1061-II – Wedau – kann bis zum 14.09.2018 eingesehen werden.

FAQs veröffentlicht

6 Seen Wedau FAQ

Antworten auf die häufigsten gestellten Fragen zum Projekt 6-Seen-Wedau finden Sie jetzt auf der Website.